Geburtssteine

Geburtsstein Stier

Geburtsstein Stier

Grundlegendes zum Thema Geburtssteine

Jeder Konstellation aus dem Geburtsort, dem Geburtsdatum und der Geburtszeit kann genau ein Geburtsstein zugeordnet werden. Es reicht hierbei aber, auf den Passenden der 3-Dekaden-Geburtssteine zurückzugreifen. Jede dieser drei Dekaden ist genau 10 Tage, somit also 1/3 der Gesamtdauer eines Tierkreiszeichens (Sternzeichen) lang. Jeder Geburtsstein einer Dekade bringt unterschiedliche Ausprägungen seine wirkungsweis auf die zu unterstützenden Eigenschaften des Trägers mit.

Ausgleichssteine

Zudem gibt es zum Ausgleich von zu sehr ausgeprägten Eigenschaften, die das Gleichgewicht eines jedem Trägers trügen können, ebenso für jede Dekade einen sogenannten „Ausgleichsstein“. Dieser sollte verwendet werden, wenn Sternzeichen spezifische Eigenschaften zu stark ausgeprägt sind. Dann bitte keinen Geburtsstein verwenden, da dieser gegensätzlich zum Ausgleichsstein die Eigenschaften unnötig steigert und dadurch gegen die Kräfte des Ausgleichsteins arbeitet.

Das Sternzeichen Stier

Das Tierkreiszeichen Stier wird dem Sakral Chakra zugeordnet, es steht für Kreativität, Sexualität und Schaffenskraft. So ist es nicht verwunderlich, dass der Stier Geborene eine starke Verbindung zu seiner Umgebung aufrechterhalten muss, um keine Blockaden zu bekommen und den Kontakt zu seinen Emotionen aufrecht erhalten zu können. Der Stier möchte in seinem Leben immer mit seiner Umgebung arbeiten und diese weiterentwickeln, dabei legt er eine eher logische und rationale Denkweise an den Tag. Die Geburtssteine, die den Stier am besten unterstützen, haben eine satt leuchtende Orange Farbe.

Die Geburtssteine vom Stier

Geburtsstein Stier
Roter Karneol
Geburtsstein Stier
Bernstein
Geburtsstein Stier
Honigcalcit

Die erste Dekade des Sternzeichen Stier

Geburtsstein Stier

Die erste Dekade des Sternzeichen Stier geht vom 21. April bis zu 30. April. In dieser Zeit wird er am besten von einem roten Karneol als Geburtsstein unterstützt. Der Geburtsstein dieser Dekade unterstützt die Leidenschaft für bestimmte emotionale Ziel und verleiht Spontanität. Zudem vermeidet er, dass der Stier zu viel über unnütze Sachen nachdenkt. Der rote Karneol verhilft den Stier zu einer besseren Übersicht über seine Gefühle, Gedanken und über pragmatische Erwägungen.

Der Stein kommt mit den Nuancen von Rot über Orange bis hin zu Braun vor, für den Stier der ersten Dekade sollte als Geburtsstein ein Stein gewählt werden, der entweder stark ins Rote geht, um die Leidenschaft und Emotionen zu stärken oder ins Braune um eine Unterstützung des leistungsorientierten Denkens, den Mut und die Tatkraft zu steigern.

Kein echter Stein in der Hauptdekade

In der zweiten Dekade, vom 01. Mai bis zum 10. Mai hilft der Bernstein am besten mit fossilen Einschlüssen. Der Bernstein ist eigentlich kein richtiger Stein, dieser ist versteinertes Harz von Bäumen und anderen Pflanzen, die Harz zur Wundheilung absondern. Es gibt einige Exemplare, in denen fossile Einschlüsse wie Pflanzen oder Insekten enthalten sind. Diese stehen für Traditionsbewusstsein und geben dem Stier Geborenen Halt und Entspannung. Der Bernstein als Geburtsstein der zweiten Dekade übernimmt auch die Position des Hauptgeburtsstein aller Stiere. Der Geburtsstein hilft dabei, unausgelebte Wünsche in die Realität umzusetzen. Der Stier wird mit hilft des Bernsteins Kreativer, flexibler und seine Entscheidungskraft wird gefördert.

Geburtsstein Stier

Geburtsstein für den Stier der dritten Dekade

Geburtsstein Stier

In dieser letzten Dekade des Tierkreiszeichen Stier, welche vom 11. Mai bis zum 20. Mai verläuft, wird der Honigcalcit als Geburtsstein eingesetzt. Dieser stärkt die Intuition und die geistige Entwicklung des Stiers. Verbindet geschickt die emotionale und die Rationale Welt des Sternzeichens und symbolisiert die Nutzung der eigenen emotionalen Kräfte. Dank dem Honigcalcit kann der Stier seine Kräfte besser auf ein Ziel konzentrieren und ungeordnete Gedanken strukturieren. Das hilft stark da bei in Problemsituationen die nötige Tatkraft und Standhaftigkeit aufzubringen.

Quellen:

Birgit Schweikart: GEBURTSSTEINE STERNZEICHEN STIER

Weiterleitung zum Artikel

Hier finden Sie auch tieferreichende Informationen.

Related Posts